• Fachanwalt Familienrecht Rostock
  • Anwalt Reiserecht Rostock
  • Anwalt Strafverteidigung Rostock
  • Anwalt Medizinrecht Rostock
  • Anwalt Steuerrecht Rostock
  • Anwalt Erbrecht Rostock
Meistgesuchte Begriffe

Ihre Rechtsanwälte in Rostock

Willkommen auf den Internetseiten unserer Rechtsanwaltskanzlei in Rostock.

Wir stehen ihnen gerne bei ihren Rechtsfragen schnell und kompentent zur Seite. Für eine Rechtsberatung bieten wir ihnen einen einfachen Kommunikationsweg über das örtliche Telefon oder Kontaktformular an. Neben unserer Beratung informieren wir Sie auf unseren Seiten über das umfassende Leistungsspektrum unserer Kanzlei, aktuelle Urteile und Fälle.

Vereinbaren Sie mit uns einfach einen Termin.
Tel.: 0381 / 252 969 70

Aktuelle Themen und Rechtsfragen

Welche Ansprüche haben Sie, wenn ihr Koffer erst mit Verspätung auf dem Kreuzfahrtschiff eintrifft?

Bereich: Reiserecht

Gelangt das Reisegepäck erst verspätet auf das Kreuzfahrtschiff, kann der Reisepreis
pro Reisetag um 30 Prozent gemindert werden.

Das Amtsgericht München hatte dazu in folgendem Fall zu entscheiden:

Eine Ehepaar buchte eine 14-tägige Kreuzfahrt im Mittelmeer. Als Sie nach dem Flug zum Einschiffungshafen ihr Gepäck in Empfang nehmen wollten, stellten sie jedoch fest, dass der Koffer nicht am Flughafen angekommen war. Der Koffer erreichte die Eheleute erst mit 5-tägiger Verspätung.

Aufgrund dieser nicht ganz unerheblichen Beeinträchtigung minderten die Eheleute nach ihrer Rückkehr den Reisepreis für die 5 Tage ohne Gepäck um jeweils 90 % und verlangten darüber hinaus Schadensersatz für entgangene Urlaubsfreuden. Begründet wurde dies damit, dass man 5 Tage das Gleiche hätte tragen müssen und aufgrund dessen zudem nicht an den Galaabendessen sowie den Theater- und Tanzveranstaltungen teilnehmen konnte. Dies habe die Urlaubsfreude erheblich gemindert.

Das Kreuzfahrtunternehmen hingegen weigerte sich zu bezahlen.

Nunmehr hatte der zuständige Richter am Amtsgericht München zu entscheiden. Dieser gab dem Ehepaar zum Teil Recht:

Das Fehlen des Koffers stelle zwar eine Beeinträchtigung der Reise dar. Da aber die vielfältigen Leistungen der Reise durchaus auch mit dieser Kleidung (und der gekauften Ersatzkleidung) wahrgenommen werden hätten können und auch zum Teil wahrgenommen wurden, erscheine hier insgesamt eine Minderung von 30 % je Reisetag ohne Koffer als gerechtfertigt. Schadensersatz wegen entgangener Urlaubsfreude könne hingegen nicht zugesprochen werden.

Das Urteil ist rechtskräftig.
Urteil des AG München vom 6.2.2009, AZ 132 C 20772/08

Sollten auch Sie Probleme bei der Durchsetzung von Ansprüchen gegen ein Kreuzfahrtunternehmen haben, scheuen Sie nicht anwaltliche Hilfe in Anspruch zu nehmen. Wir stehen Ihnen auf dem Gebiet des Reiserechts kompetent und umfassend zur Verfügung.

____

Ihr Ansprechpartner:

Foto von Inga NickelRechtsanwältin
Inga Nickel

Telefon: 0381/25296950
Fax: 0381/25296971
eMail: nickel[ät]mv-recht.de
Web: Lebenslauf

Sie suchen für Ihre Klage gegen A-Rosa Flussschiff GmbH einen Terminsvertreter im Reiserecht in Rostock?

Bereich: Reiserecht

Dann kann Ihnen unsere Kanzlei dabei helfen.

Der bekannte Reiseanbieter A-ROSA hat seinen deutschen Firmensitz in Rostock. Demnach sind Ansprüche aufgrund von Reisemängeln bei einer Flusskreuzfahrt regelmäßig vor dem Amtsgricht oder Landgericht Rostock geltend zu machen.

Haben Sie Klage gegen A-Rosa eingelegt und Sie suchen einen Terminsvertreter, der mit Sachverstand und Erfahrung Ihre oder die Interessen Ihrer Mandantschaft vor dem Amtsgericht Rostock vertritt, dann stehen wir Ihnen dafür gern zur Verfügung.

Hierfür rufen Sie unser Büro in Rostock an und kontaktieren uns.

Gern nehmen wir Ihren Fall auch unter info[ät]mv-recht.de entgegen.

Wir sind gespannt auf Ihren Fall.

____

Ihr Ansprechpartner:

Foto von Inga NickelRechtsanwältin
Inga Nickel

Telefon: 0381/25296950
Fax: 0381/25296971
eMail: nickel[ät]mv-recht.de
Web: Lebenslauf
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 30 31 32 33 34 35 36 37

Nach oben